Das Haus in der Braillestraße ist ein freistehendes, zweistöckiges Haus in Ziegelstein in unmittelbarer Nähe zum Marienbergpark.

 

 

Um das Haus herum ist ein großes Außengelände (ca. 1.000 m²).

 

Die  Gruppe 1 hat ihre Räume im ersten Stock.

 

Der Gruppe stehen drei fünf Räume zur Verfügung, die von den Kindern je nach Bedarf genutzt werden können.

 

Rundgang (Bilder)

 

Gruppenleben